Wilde Träume: „Wolfsbraut: Fantasy Island“, eine Werwolfnovelle von Serena Hill

Wolfsbraut: Fantasy Island

Werwolfromantik von Serena Hill

Genau vor ihr steht, reglos wie eine Statue, der Leitwolf. Er ist von gewaltiger, einschüchternder Größe und Schönheit …

Claire nimmt eine Stelle als Lehrerin in der Kleinstadt Silver Creek in Alaska an; in der Einöde will sie Abstand von einer verlorenen Liebe gewinnen. Doch was sind das für seltsame Träume voller Wildheit und Verführung, die sie nachts bedrängen? Als sie einen Brief von der Agentur „Fantasy Island“ erhält, wagt sie den Schritt in ihre geheimsten Fantasien … doch ist das alles wirklich nur geträumt? Werwolfromantik mit heißen Szenen! „Erotik und Phantasie kommen nicht zu kurz …“ (Leserin) (62 Seiten) (ab 16) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*