Sonntag: Aliens und Orks – gute SF und Fantasy für Ihren Kindle!

Heute: Blutrünstige Orks und mitfühlende Aliens … wie jeden Tag gibt es hier gute Science Fiction und Fantasy für Ihren Kindle! diese Bücher sind meist nur kurzzeitig reduziert oder gratis!

Die Krieger von Gordolon

Action-Fantasy von Sancho Saltwell

Aus alten Festen hebt sich der Schatten eines neuen Bösen: Melwiora Riagoth, die Eisfrau, kehrt zurück, an ihrer Seite: Spitzel, Schattenwesen, Dämonen und blutschnaubende Orks …

Pralle Fantasy, im typischen singenden Ton geschrieben. Dazu Millionen blutgierige Orks, die unseren Helden an den Kragen wollen. Ein im Klappentext ersichtlicher Rechtschreibfehler setzt sich leider im Buchtext fort. Ansonsten: ein wahrhaft umfangreiches Epos für Fans von High-Fantasy-Welten. (1.250 Normseiten) – noch gratis?

Aktion: 0,99 € statt 1,99 €

Der Raum dahinter

SF-Stories von Myra Çakan

Was passieren kann, wenn Mensch und Maschine aufeinander treffen …

Vier lesenswerte Stories der „Kurd Laßwitz“-nominierten Autorin; „Mein ganz persönlicher Weltuntergang“ (erschienen 1993 in der c’t); „Der menschliche Faktor“ (1991, c’t), „Der Raum dahinter“ (Alien Contact 1995) und „Erzähl‘ mir mehr“ (c’t 1992). (ca. 40 Normseiten, nur kurze Zeit 0,99 statt 1,99 €) – noch günstig?


xtme:phantastik – April 2013 eBookmagazin für phantastische Literatur von Myra Çakan und weiteren Autoren: 170 Seiten Science Fiction, Steampunk, Interviews und Hintergrundinfos. Autoren wie Haubold (Kurd Laßwitz – Preis 2012), SciFi-Legende Szameit oder neue Stars wie Klaus Seibel und Joshua Ayresleigh Porch. Zusammengestellt von Myra Çakan, veröffentlicht von xtme. Ein prallvolles SF-Paket – nur 99 Cent! (170 Normseiten) – nur 99 Cent!

Ein phantastisches, englisches Gratis-eBook gratis:


The Gift SciFi Novel von Dave Donovan: „As a life long scfi reader it thought that maybe there were no more new concepts out there. This story happily proves me WRONG. It is a very well written story with a very interesting twist on alien invasion. An alien sent to help and not to destroy the earth.“ (Lesermeinung) (51 Rezensionen / 4,4 Sterne) (ca. 276 Normseiten) – noch gratis?


14 Tage kostenlos E-Books lesen!

Das Haus der Sonnen

Das Haus der Sonnen

Space Opera von Alastair Reynolds (Heyne)
„Mittels Klontechnik hat man anfangs nur ganz wenige Menschen ins All geschickt – in immer wieder neuen Ausgaben ihrer selbst. Und so sind in Millionen von Jahren sogenannte »Häuser« entstanden, Konglomerate aus Tausenden von Menschen, die eigentlich ein einziges Individuum sind …“ Dieses Buch und viele tausend weitere können Sie bei Skoobe ausleihen und auf Ihrem iPad, iPhone, Kindle Fire oder Android Tablet lesen! Sichern Sie sich 14 Tage gratis Test!

(Meinen Erfahrungsbericht zum Angebot von Skoobe können Sie auf meiner App-Website appyness.de nachlesen.)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*